Fettreduzierung durch Radiofrequenz Lifting

Radiofrequenz Lifting ist eine schonende Methode zur Hautstraffung und Fettreduzierung ohne Skalpell. Und dabei werden beeindruckende Ergebnisse erzielt. Mit Hilfe neuester Technik werden feine Linien und Falten gestrafft und die Regeneration sowie Neubildung des körpereigenen Collagen angeregt.

Fettreduzierung durch Radiofrequenzenergie

Wie funktioniert die Radiofrequenz Therapie ?

Die 3-Phasen Wirkung von Radiofrequenzenergie, Softlaser und Vakuum-Massage macht dies möglich. Der Stoffwechsel und Collagenaufbau wird angeregt und neue Collagenfasern werden gebildet. Ein Lipolaser spricht die unter der Haut liegenden Fettzellen an und bringt diese zum Schmelzen. Diese werden später vom Körper dann abtransportiert.

Die Vakuum Massage verbessert die Durchblutung der Haut und unterstützt dadurch den Abtransport dieser Schlackenstoffe.


Dies führt zur spürbaren Straffung der Haut und zu einer
Umfangreduzierung in den Problemzonen.


Wieviele Behandlungen sind nötig ?

In der Regel ist das gewünschte Ergebnis nach 6-10 Behandlungen erreicht. Und bereits nach der Ersten sehen sie kleinste Erfolge. Eine messbare, sichtbare und spürbare Veränderung ist dadurch möglich. Die Behandlungsdauer richtet sich dabei nach Schweregrad und Größe der Problemzonen.


Knackiger Po
straffer Bauch
schlanke Hüften
schöne Beine.......

Folgende Areale können behandelt werden:

  • Gesichts- und Dekolleté Bereich
  • Hautstraffung für Kinn und Oberarme
  • Problemzonen wie Bauch, Po, Beine und Hüften
  • Dehnungsstreifen

Im Gegensatz zu Fettabsaugungen oder Operationen treten während der Behandlung und danach keinerlei unerwünschte Nebenwirkungen auf. Eine leichte Rötung der Haut zeigt die Reaktion des Stoffwechsels durch die Behandlung an.

Unser Fachpersonal erklärt Ihnen gerne die Details dieser Beghandlungsmethode.
Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin.


Anwendung mittels Radiofrequenzenergie Behandlung der Problemzonen