Body-Shaper Fettreduzierung & Cellulitebehandlung


Erklärung der technischen Umsetzung:


Radiofrequenz-Lifting ist eine schonende Methode zur Hautstraffung und Fettreduzierung ohne Skalpell. Dabei werden beeindruckende Ergebnisse erzielt. Mit Hilfe neuester Technik werden feine Linien und Falten gestrafft und die Regeneration sowie Neubildung des körpereigenen Collagens angeregt.

Wie funktioniert das Radiofrequenz-Lifting?
Basierend auf einer 3-Phasen Wirkung von Radiofrequenzenergie, Softlaser und Vakuum-Massage wird der Stoffwechsel und Collagenaufbau angeregt und neue Collagenfasern werden gebildet. Ein Lipolaser spricht die unter der Haut liegenden Fettzellen an und bringt diese zum Schmelzen, welche nach einiger Zeit vom Körper selbstständig abtransportiert werden.

Unterstützt wird der Abtransport der Schlackenstoffe durch die Vakuum-Massage, welche den Abtransport durch Verbesserung der Durchblutung der Haut fördert.

Dies führt zur spürbaren Straffung der Haut und zu einer Umfangreduzierung der Problemzonen.


Wie viele Behandlungen sind nötig?
In der Regel ist das gewünschte Ergebnis nach 6-10 Anwendungen erreicht. Bereits nach der ersten Behandlung können kleine Erfolge erkennbar sein. Eine messbare, sichtbare und spürbare Veränderung wird dadurch nach einer Staffel möglich. Die Behandlungsdauer richtet sich dabei nach Schweregrad und Größe der Problemzonen.


Folgende Areale können behandelt werden:

  • Gesichts- und Dekolleté Bereich
  • Problemzonen wie Bauch, Po, Beine und Hüften
  • Hautstraffung für Kinn und Oberarme
  • Dehnungsstreifen


Wie fühlt sich eine Behandlung an?
Während der Anwendung wird ein angenehm warmes und entspanntes Wohlgefühl erzeugt. Die Vakuum-Massage wird meist wie eine klassische Handmassage auf der Haut empfunden.


Was muss ich beachten?
Unabhängig davon, dass man stets auf seine Ernährung achten sollte, empfehlen wir, um die Behandlung schneller zum Erfolg zu führen, einen Tag vor, am Tag der Behandlung und einen Tag danach weitestgehend, insbesondere am Abend, auf kohlenhydratreiche Speisen zu verzichten. Wir empfehlen z.B. den Verzehr von Fleisch, Fisch, Salat und anderem Gemüse.

Im Gegensatz zu Fettabsaugungen oder Operationen treten während der Behandlung und danach keinerlei unerwünschte Nebenwirkungen auf. Eine leichte Rötung der Haut zeigt die Reaktion des Stoffwechsels durch die Behandlung.


Unser Fachpersonal erklärt Ihnen gerne die Details dieser Behandlungsmethode. Vereinbaren Sie doch einfach einen 15-minütigen kostenfreien Beratungstermin.
Telefon: 06332 - 47 88 74









IPL-Lichttherapie*


Erklärung der technischen Umsetzung:


Eine medizinisch-kosmetische Behandlungsmethode, die körperharmonisch abläuft und wirkt. Bei der IPL Lichttherapie (Intensives-Puls-Licht) wird hoch energetisiertes Licht auf die Haut abgegeben. Die Haare und insbesondere die Haarwurzeln absorbieren dieses Licht. Dies führt zu einer Erwärmung entlang des Haarschafts in die Follikel bis an die Haarwurzel und die umliegenden Keim- und Stammzellen. Bei einer Temperatur bis 70°C werden die Follikel sowie die Keimzellen verödet und am Nachwachsen gehindert. Die empfindlichen Strukturen der Haut werden dabei geschont.
Die Haare fallen schließlich aus und wachsen einen bestimmten Zeitraum lang nicht mehr nach. Einfach, aber effektiv. Bei Bedarf wird die Behandlung auch durch RF-Energie (Radiofrequenz) unterstützt.

Dies ist die fortschrittlichste Technik, die neue Maßstäbe in der dauerhaften Haarentfernung sowie bei der Faltenreduzierung, der Hautverjüngung und der Reduzierung von Couperose und Besenreisern setzt. Dadurch kommt es zu besseren und schnelleren Behandlungsergebnissen.


Anwendungsbereiche mit der IPL-Lichttherapie:


Dauerhafte Haarentfernung:
Die dauerhafte Haarentfernung mit IPL ist für das Gesicht und den ganzen Körper geeignet. Eine sanfte Haarentfernung mit schnellen, sichtbaren Erfolgen. Auch bei hellem, feinem Haar geeignet. Es wird eine seidig, glatte und gepflegte Haut ohne Stoppeln ermöglicht.


Behandlung von Couperose und Besenreisern:
Weitere gezielte Behandlungen im Gesicht oder an den Beinen bei Couperose und Besenreisern sind möglich. Die IPL-Therapie ermöglicht ein deutliches Aufhellen der Äderchen.


Faltentherapie und Hautverjüngung:
Auch im Bereich der Faltentherapie und Hautverjüngung werden erstaunliche Ergebnisse erzielt. Fältchenglättung für Gesicht, Hals und Dekolleté möglich.


Behandlung von Pigmentstörungen und Akne:
Pigmentstörungen können durch Aufhellen von Pigmentflecken behandelt werden. Ebenso ist eine Aufhellung von Altersflecken und Sommersprossen möglich. Im Bereich Gesicht und Körper wird die IPL-Lichttherapie auch bei Akne sowie Pickeln und Pusteln angewandt.


Sie möchten mehr erfahren?
Jede Behandlung erfordert mehrere Anwendungen, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Gerne beraten wir Sie persönlich und für Sie völlig unverbindlich und kostenfrei über die Möglichkeiten der IPL-Lichttherapie. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Fachpersonal.
Telefon: 06332 - 47 88 74


*bei starker Behaarung kann der Erfolg nicht garantiert werden.