X-Shape- der innovative Durchbruch zur erfolgreichen Körperfettreduzierung und Cellulitebehandlung
nun noch erfolgreicher durch die neuste technologische Generation
Ein Traum geht in Erfüllung
knackiger Po, straffer Bauch, schlanke Hüften!

Durch die dreifach synergetische Methode können lokalisierte Fettzellen ohne Operation, ohne Schmerzen und ohne Risiken entleert werden.


1. Der Softlaser


verflüssigt das Körperfett in den Fettzellen der entsprechenden Problemzonen.


2. Die Vakuum-Massage


macht die Fettzellenmembran durchlässig, damit das geschmolzene Fett die Fettzellen verlassen kann. Außerdem wird der Stoffwechsel angeregt und die Durchblutung des Bindegewebes verbessert.


3. Die Radiofrequenzenergie


fördert die Regeneration und die Neubildung von körpereigenen Collagenfasern und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Hautstraffung.


4. Die Lymphdrainage im Anschluss an die Behandlung


hilft den Lymphfluss zu aktivieren und unterstützt somit den schnelleren Abtransport des gelösten Fettes.

  • deutliche Reduktion oder gar Beseitigung von Cellulite
  • sichtbarer Abbau von Fettpolstern
  • Umfangreduzierung
  • Collagenaufbau
  • spürbare Hautstraffung
  • Straffung von Kinn und Oberarmen
  • Faltenreduktion
  • Behandlung von Dehnungsstreifen
  • Aktivierung des Stoffwechsels


Unser Fachpersonal erklärt Ihnen gerne die Details dieser Behandlungsmethode. Vereinbaren Sie doch einfach einen 15-minütigen kostenfreien Beratungstermin.
Telefon: 06332 - 47 88 74

Spa & Wellness Center Zweibrücken

Spa & Wellness Center Zweibrücken

Spa & Wellness Center Zweibrücken

Dauerhafte Haarentfernung:
X-Laser: 3 Wavelength Diodenlaser-System

Die neue Generation der dauerhaften Haarentfernung auf Basis neuster Lasertechnologie ohne Kompromisse
KEINE UNERWÜNSCHTE GESICHTSBEHAARUNG SEIDIG GLATTE BEINE GEPFLEGTER INTIMBEREICH

  • Die Anwendung ist für jeden Hauttyp & fast jeden Haartyp (sowohl hellblond, als auch rot)
  • sowie für jedes Alter (ab 18 Jahren) geeignet.
  • drei gleichzeitig angewendete Wellenlängen sichern garantierte Ergebnisse für fast jeden Haartyp (Ausnahme: graue oder weiße Haare)
  • nur wenige Sitzungen notwendig
  • bisher unvergleichbar gute Haut- und Gewebeschonung
  • nahezu schmerzfrei durch vorherige Kühlung empfindlicher Hautareale
  • jahrelang haarfrei —> keine zeitintensiven Rasuren mehr
  • Ab 3 Tagen vor der Laserbehandlung sollte auf Sonnenbäder verzichtet werden, da stark bzw. frisch gebräunte Haut das Laserlicht abschwächt, sodass es nicht bis an die Haarwurzel gelangt. Sollten Sie nicht verzichten wollen oder können, müssen Sie eventuell mit 1-2 zusätzlichen Anwendungen rechnen.
  • Mindestens 4 Wochen vor der Laserbehandlung dürfen Sie die zu behandelnden Haare nicht mehr wachsen, zupfen oder epilieren. Auch auf Enthaarungscremes sollten Sie verzichten, denn der Laser benötigt ein sichtbares Haar als Lichtleiter. Außerdem verzichten Sie bitte darauf ihre Haare zu bleichen oder zu blondieren.
  • Auch während der Behandlungsdauer sollten die entsprechenden Areale nicht mehr selbstständig, in irgendeiner Weise, enthaart werden, da sonst jegliche Behandlungsbasis (Haarschaft fehlt) entfällt.
  • Am Tag vor der Laser-Haarentfernung ist die Behandlungsfläche zu rasieren. Die Haare sollten maximal 0,5 Millimeter lang sein, damit die Lichtenergie optimal auf das entsprechende Areal treffen kann. Zudem könnte die Behandlung längerer Haare schmerzhaft sein.
  • Permanent Make-up und Tattoos sollten ohne Ausnahme mit weißem Kajal oder einer dicken Schicht Penatencreme abgedeckt werden, um unliebsame Erwärmungen zu vermeiden.
  • entkleiden der zu behandelnden Areale
  • Schutz der Augen durch eine Laser-Schutzbrille
  • Auf die zu behandelnden Areale wird eine ca. 1mm dünne Ultraschallgelschicht aufgetragen.
  • Während des Prozesses fährt der Experte mit dem Laserstrahl über die zu behandelnden Körperareale. Je nach Größe des Behandlungsfeldes dauert eine Sitzung zwischen 15 Minuten (Oberlippe) und einer Stunde (Beine).
  • NACH Ihrem Termin der Laser Haarentfernung sollten Sie 1-2 Tage warten bevor Sie erneut Sonnenbäder genießen. An besonders sonnenreichen Tagen ist der Schutz der Haut mit einer Lichtschutz enthaltenden Creme zu empfehlen.
  • Außerdem verzichten Sie unbedingt 2-3 Tage lang auf Saunabesuche oder heiße Bäder sowie intensiven Sport, da der Körper die eingebrachte Energie abbauen muss.
  • Nach dem ersten Termin, spätestens aber nach dem zweiten Termin sind bereits deutliche Verbesserungen wahrzunehmen.
  • Die optimale Behandlungsdauer bzw. Anwendungshäufigkeit beträgt zwischen 3-6 Behandlungen im Abstand von ca. 4 Wochen. Die maximale, aber nicht immer notwendige Dauer bis zum endgültigen Ergebnis beträgt somit ca. 24 Wochen (6 Monate).
  • In den meisten Fällen sind bereits nach 2 Monaten deutliche Ergebnisse zu erkennen. Oftmals schon nach der ersten Anwendung.
  • Wir empfehlen Ihnen einen Beratungstermin mit unserer Fachabteilung auszumachen, um den entsprechenden Aufwand und den damit einhergehenden Preis zu besprechen.
  • Da sich der Preis nach Areal und Aufwand richtet kann sich der Preis von Person zu Person unterscheiden.
  • Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen 15-minütigen kostenfreien Beratungstermin unter: 06332 - 47 88 74
  • Schwangere und stillende Mütter:
    Zum einen ist es noch nicht ausreichend belegt, welche Auswirkungen die Anwendungen für den Fötus haben, zum anderen reagieren stillende Mütter sehr empfindlich auf Licht und Schmerz. Das heißt: Eine Anwendung könnte für stillende Mütter vom Empfinden der Behandlung her in einen schmerzhaften Bereich fallen.
  • Areale mit starker Pigmentstörung, starkem Auftreten von Sommersprossen oder gar Akne bzw. Bereiche mit Pickeln stören die Anwendung. Hier ist der Kontrast von Haut und Haaren gestört.
  • Personen mit Herpes- oder Pilzinfektionen
  • bei Hautproblemen bakterieller Art
  • bei vorliegender Neurodermitis
  • Epileptiker
  • 4 Wochen sollte die Einnahme von folgenden Medikamenten über 40mg Tagesdosis zurückliegen: Antibiotika, Cortison, Johanniskraut, Roacutane, Antidepressiva
  • Botox-Behandlungen sollten ebenfalls 4 Wochen zurückliegen
  • chirurgische oder plastische Eingriffe sollten mehr als 1/4 Jahr zurückliegen

Wie bereits im Vorfeld erwähnt sollten Sie einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren um eventuelle Fragen abzuklären und das jeweilige Behandlungsareal abklären zu lassen.

Was passiert mit unserem Haar?
Die Haare und insbesondere die Haarwurzeln absorbieren das hochenergetisierte Licht. Dies führt zu einer Erwärmung entlang des Haarschafts in die Follikel bis tief an die Haarwurzel und die umliegenden Keim- und Stammzellen. So werden Follikel sowie Keimzellen verödet und am Nachwachsen gehindert. Die empfindlichen Strukturen der Haut werden dabei geschont. Die Haare fallen schließlich aus und wachsen nicht mehr nach. Einfach, aber effektiv.


Welche Technik wird angewendet?


Laser Handstück mit 3 Wellenlängen:
Das Handstück zur Haarentfernung sendet gleichzeitig Licht mit den Wellenlängen 755nm, 808nm und 1064nm aus.
Der dreifache Dioden-X-Laser bietet garantierte, optimale Behandlungsergebnisse durch die Kombination der drei wirksamsten Wellenlängen zur dauerhaften Haarentfernung:

755 nm des Alexandrit-Lasers für helles und feines Haar.
808 nm des Diodenlasers für alle „normalen“ Haartypen.
1064 nm des Nd:YAG-Lasers für dunkle Haut und tief sitzendes Haar.

755 nm Wellenlänge:
Für das umfassendste Spektrum an Haartypen und -farben. Die Alexandrit-Wellenlänge von 755 nm bietet eine hohe Energieaufnahme im Melanin und ist die ideale Lösung für viele Haartypen und -farben, speziell für helleres und feines Haar. Durch die geringere Eindringtiefe eignet sich diese Wellenlänge besonders für nicht tief liegendes Haar, beispielsweise an den Augenbrauen und der Oberlippe.

808 nm Wellenlänge:
Die klassische Dioden-Wellenlänge zur Haarentfernung von 808 nm bietet ein tiefes Eindringen in die Haarwurzel bei hoher Leistung. Das Licht ist aufgrund des geringeren Absorptionsniveaus im Melanin auch für dunklere Hauttypen geeignet. Es kann bis tief in die Haarwurzel wirken und ist aufgrund der mittleren Eindringtiefe ideal für Areale wie Arme, Beine, Wangen und Bartlinie geeignet.

YAG 1.064 nm Wellenlänge:
Die Nd:YAG Wellenlänge von 1.064 nm zeichnet sich durch eine geringe Absorption im Melanin aus und ist damit die optimale Lösung für dunklere Hauttypen. Zugleich dringt dieses Licht am tiefsten in das Gewebe ein und behandelt gezielt tief liegendes Haar, beispielsweise in den Achseln oder dem Intimbereich. Für die wirksamste Laser-Haarentfernung aller Zeiten.


Zusatzfeature


Cooler Partner Handstück:
Ein zusätzliches Handstück mit Kühlungsfunktion bis -15°C zur Abkühlung von besonders empfindlichen Behandlungsarealen. Hierdurch wird das Schmerzempfinden eliminiert und macht die Behandlung noch komfortabler und angenehmer.

Spa & Wellness Center Zweibrücken

Spa & Wellness Center Zweibrücken

Spa & Wellness Center Zweibrücken

Spa & Wellness Center Zweibrücken